Dienstag, 17. Juni 2008  | EXTRA Veranstaltung
Zu einer Veranstaltung außerhalb der Wagner Festtage Leipzig möchten wir Sie herzlich einladen:

Max Klinger und Richard Wagner
28. Juni 2008, 11 Uhr, Villa in der Karl-Heine-Str. 2, Leipzig

Es sprechen:

Dr. Hans -Werner Schmidt
Direktor des Museums der bildenden Künste Leipzig
Karl Heinz Mehnert
"Eine unendliche Geschichte"
Zum Leipziger Richard-Wagner-Denkmal von Max Klinger

Musikalische Umrahmung:

Edwin Ilg, Violine
Frank Becker, Klavier

Veranstalter:
Freundeskreis Max Klinger e.V.

in Zusammenarbeit mit:
Neuer Leipziger Kunstverein e.V.
Richard Wagner Gesellschaft Leipzig 2013 e.V.

 

 

Sonnabend, 24. Mai 2008 | Wagner Festtage Leipzig 2008 erfolgreich beendet
Mit dem Konzert "Ring-Demo" zu Wagners 195. Geburtstag am 22. Mai 2008 und der Veranstaltung "Wagner - Episode X" am letzten Festivaltag gingen die "Wagner Festtage Leipzig 2008" erfolgreich zu Ende.

Fast 6000 Wagner-Interessierte besuchten die 10 Veranstaltungen und honorierten die künstlerischen Leistungen mit lang anhaltendem Beifall und standing ovations. 

Die Richard Wagner Gesellschaft Leipzig 2013 bedankt sich bei den beteiligten Interpreten, Veranstaltern, Spendern und Sponsoren sowie bei allen ehrenamtlichen Helfern und dem Publikum!

Bereits jetzt möchten wir auf die "Wagner Festtage Leipzig 2009" verweisen, die um den 196. Geburtstag Richard Wagners, den 22. Mai 2009 stattfinden werden. Wenn Sie über immer aufd em aktuellen Stand bleiben wollen, abonnieren Sie bitte unseren Newsletter hier.

 

Montag, 19. Mai 2008 | Halbzeit bei den Wagner Festtagen Leipzig 2008
Mit der Veranstaltung "Wegen wesentlicher Theilnahme" heute abend 20 Uhr im Kellertheater der Oper Leipzig starten die "Wagner Festtage Leipzig 2008" in die 2. Festivalwoche.
Nach der kontroversen und spannenden Eröffnung mit der Podiumsdiskussion zum Thema "Wagner und das Judentum" folgten die beiden Großen Concerte mit Klassik und Filmmusik im Gewandhaus vor ausverkauften Saal. Am Samstag führte Paul Fröhlich einige hundert Wagnerbegeisterte zum Spatenstich für das Leipziger Festspielhaus auf den "Grünen Hügel". Im Anschluss wurde vor abendlicher Stadtkulisse Fritz Langs "Die Nibelungen" gezeigt, musikalisch begleitet von Tobias Rank, Gunthard Stephan und Peter A. Bauer.
Die Wagner Lounge #2 lockte am Sonntag abend die Zuschauer in die Garderobenhalle der Oper Leipzig. Bei "Coctail Rheingold" oder "Götterdämmerung" erlebten die Zuschauer ein witziges, geistreiches und  interaktives Programm mit Wagner-Anekdoten und -Arrangements, dargeboten von David Timm und Axel Thielmann.

Das weitere Programm finden Sie auf den Seiten der Festtage.

MIttwoch, 14. Mai 2008 | Eröffnung der "Wagner Festtage Leipzig 2008"
Eine Woche vor dem 195. Geburtstag Richard Wagners beginnen heute die 3. "Wagner Festtage Leipzig" mit der Veranstaltung "Wagner und das Judentum" in der Da Capo Eventhalle in Leipzig/Plagwitz. Karten gibt es noch an der Abendkasse. Informationen zum Programm dieser und der weiteren 9 Veranstaltungen erhalten sie auf der Seite Programm, Informationen zum Kartenverkauf auf der Seite Tickets.

Werden Sie Förderer der "Wagner Festtage Leipzig". Unterstützen Sie das Festival auf dem Weg bis 2013 mit einer Spende oder Sponsoring. Helfen Sie mit, ein spannendes und reichhaltiges Programm in den nächsten Jahren zu ermöglichen. Informationen zu unserem Förderband finden Sie hier.

Mittwoch, 7. Mai 2008
Als siebentes Ehrenmitglied der Richard Wagner Gesellschaft Leipzig 2013 begrüßen wir sehr herzlich den designierten Chefregisseur der Oper Leipzig Peter Konwitschny. Es ist uns eine besondere Freude, den renommierten Regisseur und Kenner des Wagnerschen Werkes für das Anliegen der "Wagner Festtage Leipzig" begeistern zu können.

Für den Spielzeitbeginn 2008/09 und die Aufnahme seiner Arbeit an der Oper Leipzig wünschen wir Peter Konwitschny alles Gute.

Freitag, 18. April 2008  | Änderungen + Erweiterungen!
Die Veranstaltung Nr. 9 »Ring-Demo« beginnt eine Stunde später als bisher angekündigt. Anfangszeit am 22. Mai 2008 ist nun 21 Uhr in der Evangelisch-reformierten Kirche zu Leipzig. Wir entschuldigen uns für etwaige Unanehmlichkeiten.

Die Eröffnungsveranstaltung ist nach langer Vorbereitung endlich konzeptioniert. Wir laden alle Interessierten zu einem spannenden und kontroversen Podiumsgespräch mit Musik in die DaCapo-Veranstaltungshalle nach Leipzig/Plagwitz ein. Nähere Informationen finden Sie hier.

Am Mittwoch, den 21. Mai präsentieren die »Wagner Festtage Leipzig 2008« eine zusätzliche Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Kunstverein Leipzig und dem Leipziger Hörpsielsommer. Nähere Informationen finden Sie hier.

Auf der gleichen Seite unter der ausführlichen Programmübersicht können Sie sich über das Rahmenprogramm der Festtage 2008 informieren.
 

Freitag, 18. April 2008  | Vorverkauf läuft!
Der Vorverkauf für die Veranstaltungen während der »Wagner Festtage Leipzig 2008« hat begonnen. Nähere Informationen zum Eintrittskartenerwerb erhalten sie auf der Seite Tickets.

Dienstag, 12. Februar 2008  | Wagner Festtage Leipzig 2008
Das Programm der »Wagner Festtage Leipzig 2008« finden Sie nun auf dieser Seite. Informationen zu den Interpreten und zum Ticketverkauf folgen in Kürze.  

 


Montag, 21. Januar 2008  | Wagner Festtage Leipzig 2008
Die »Wagner Festtage Leipzig 2008« finden vom 14. bis 23. Mai statt. Mit voraussichtlich 10 Veranstaltungen wird das Festival ein facettenreiches Programm bieten. Detailierte Informationen zu den Veranstaltungen werden Mitte Februar veröffentlicht.